Sonntag, 10. November 2013

[Persönliches]

.: Vom Vermissen und Wochenenden:.



und einer funktionierenden Kamera...



Hallo meine Lieben,
heute gibts mal einen persönlicheren Post, ich weiß, das seid ihr nicht wirklich von mir gewöhnt, aber ich sitze grad auf meiner Couch und schreibe euch hier über meinen alten Laptop, bei dem wohl schon die eine oder andere Taste klemmt...

Mein Freund war bis vor ein paar Minuten noch hier und ja, jetzt kommt ein "ich vermisse ihn sooooo sehr" Teil! Dumme Fernbeziehung, ich kanns wirklich kaum erwarten, bis das endlich vorbei is und er bei mir mit wohnt.
Das Wochenende hat mir mal wieder gezeigt, wie toll er ist, wie glücklich er mich macht und wie toll ich mit ihm Blödsinn machen kann. Schatz, solltest du das hier lesen, ich vermisse dich jetzt schon schrecklich.
Aufgrund meiner Arbeit kanns nämlich auch mal sein, dass wir uns nicht, wie gewohnt, jedes Wochenende sehen...

Ok, jetzt ist genug rumgeheult, auf zu den guten Nachrichten. Das Ladegerät für den Akku meiner Spiegelreflexkamera ist am Freitag in der Post gewesen, jetzt kann ich also wieder richtig loslegen und Fotos knipsen für euch.

Ich hoffe ihr freut euch darauf genauso sehr wie ich!
 

--------------------------------------------------------------------------------------------

danke fürs Lesen!

eure 'Lia~

Kommentare:

  1. Ich fühle da mit dir ...
    Ich habe 2,5 Jahre eine Fernbeziehung geführt, die dann aber leider in die Brüche gegangen ist, da man sich von Zeit zu Zeit auseinander gelebt hat (zumindest habe ich mich von ihm entfernt)
    Ich hoffe, für euch geht alles gut aus :)
    Liebe Grüße
    http://fraulein-malu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. am Samstag is er ja wieder da. und für ihn war der Abschied auch schwer irgendwie komisch.

      Danke für die lieben Worte *knuddel*

      Lg
      Lia

      Löschen