Samstag, 2. November 2013

[NEW IN]

.: Kaufrausch... :.


kann man wirklich nicht ohne das Wort "Frau" schreiben...


Hallo meine Lieben,

heute bekommt ihr mal einen "was ich heute so gekauft habe" post. Neudeutsch würde man es wohl "Haul" nennen, aber ich mag das Wort nicht und habs auch nur einmal bewusst benutzt. 
Also, ich war heut früh nach dem Nachtdienst eben noch "schnell" bei DM und hab diverse Weihnachtssachen gekauft (damit ich im Dezember dann nicht den Stress hab)







Natürlich konnte ich nicht einfach so am Make Up Regal vorbei, aber welche Frau kann das schon?





Hier die kleine aber feine Ausbeute:
~ Manhattan Easy match make up 30 soft porcelain
~ Manhattan intense lip & cheek balm 01 Tomato juice
~ Manhattan intense lip & cheek balm 02 Fly me pretty
~ Manhattan intense lip & cheek balm 03 First class
~ Catrice Lippenstift aus der Rocking Royals LE C01 Pink Punk
~ Catrice velvet black liner aus der LE Rocking Royals C01 
   velvet black
~ Catrice Liplocking Base aus der LE Rocking Royals
~ p2 total finish compact foundation aus der LE mirror mirror.
   on the wall Farbe: 010 nude






Natürlich musste ich auch den thermo effect Lack aus der Superheroes LE von Essence mitnehmen, da er meine Lieblingsfarben beinhaltet. Bitte um etwas Nachsicht, Fingernägel sind momentan wegen der Arbeit kurz ^^'












Nun meine kurzen Tests zu den neuen Produkten und natürlich auch Swatches.




Hier seht ihr die swatches der Lippenstifte und des Eyeliners.
Leider nur ne schlechte Qualität, da es in meiner Wohnung wohl einfach nicht genug Licht gab...
Ich finde die Töne sehr schön und bin gespannt, wie sich der Catrice Lippenstift im Alltag macht.

Die Manhattan Sticks gibts ja schon in genügens Blogs zum Bewundern, daher spare ich mir Einzelheiten. Ich wollte sie nur unbedingt haben, weil ich sie selbst so toll finde.
Rechts auf dem Bild seht ihr den Eyeliner von Catrice, den ich als sehr angenehm empfinde. Er hat eine Spitze aus Filz, die ich definitiv bevorzuge im Vergleich mit den kleinen Pinselchen. Das Schwarz gefällt mir auch sehr gut und sobald er trocken ist, hat er ein schönes mattes Finish.
                                     Auch hier werde ich über den Alltagstest berichten.












Das Easy match Make Up von Manhattan war wohl eher ein Spontankauf, da ich momentan auf der Suche nach einem geeigneten Make up für mich bin.
Ich habe es bisher nur auf dem Handrücken geswatched und bin bis jetzt begeistert davon. Es fühlt sich angenehm an und ließ sich gut auftragen.











 

Die compact foundation aus der Mirror Mirror... LE von p2 ließ sich auf meinem Handrücken so gut auftragen, dass man sie gar nicht wirklich mehr sieht. Deshalb kann ich euch hier nur einen Alltagstest anbieten, sobald ich einen gemacht habe.
Die Verpackung finde ich allerdings sehr schön. Schade nur, dass der Name so riesig auf dem Deckel steht, man hätte es vielleicht etwas schöner Gestalten können (die Aufteilung des Textes).
Die Verpackung der Foundation liegt gut in der Hand und lässt sich schön halten.
Ich bin etwas "erschrocken", als ich die Foundation geöffnet habe und dann im Fach für das kleine Schwämmchen gelandet bin. War aber natürlich positiv überrascht, wobei ich dieses Schwämmchen wohl eher nicht benutzen werde.
Anzumerken wäre noch, dass mein Kater total begeistert ist vom Produkt, da es das Licht reflektiert und er wie ein Verrückter dem Licht hinterherspringen muss :D










Natürlich hab ich nicht nur was für mein Gesicht gekauft sondern auch noch was für meine Haare und meinen Körper. 
(und Abschminktücher, aber ich glaub über solche muss man nicht mehr extra berichten, genauso wie das Peeling, das ich mir gegönnt habe)





Für die Haare gabs das Luscious Long Shampoo von Aussie, das mich einfach angesprungen hat. Außerdem mag ich Kängurus.
Was ich auch mochte war die kleine "Ironie" die Aussie auf der Rückseite der Flasche bringt. Hier ist zu lesen " Für optimale Ergebnisse empfehlen wir Aussie Luscious Long Conditioner. (Wer hätte das gedacht.)" Ich fand den Spruch einfach nur gut. Auch ein Grund, warum das Shampoo in den Einkaufskorb gewandert ist. Und natürlich die Tatsache, dass ich das Gefühl habe, meine Haare werden irgendwie Brüchiger, seit ich sie nicht mehr regelmäßig schwarz färbe. (wie vielleicht einige wissen, will ich auf meine Naturhaarfarbe, blond, zurück, ohne mir die Haare jetzt kaputt zu blondieren...)











Und für den Körper zum Wohlfühlen und Entspannen gabs das hier:


Die "Warm cinnamon night" Duschcreme von treaclemoon. Ich gebs zu, hier hat mich auch wieder die Verpackung angeschrien, die is ja auch schön bunt! 
Dann natürlich erst mal Deckel auf und reinschnuppern. Der Geruch hat mich auch überzeugt und das gute Stück wanderte in den Einkaufskorb. Natürlich musste ich es zuhause gleich ausprobieren und da ich lieber Bade statt Dusche wurde es gleich mal getestet, ob mans auch als Badezusatz verwenden kann. 
Kann man. Sehr gut sogar. Ein bisschen mit der Hand im Wasser verrührt, macht die Duschcreme sogar schönen Schaum in der Wanne und der Geruch ist einfach nur toll. 
Selbst die Katzis haben geschnuppert und sich auf den Badewannenrand gestellt, um zu guggen, was es hier tolles gibt.




Was mich sehr begeistert hat, ist die Tatsache, dass meine Haut überhaupt nicht negativ auf die Duschcreme reagiert hat. Und das ist wirklich wahnsinnig gut, da ich sehr viele Allergien habe und selbst bei Kinderschaumbädern immer ein Jucken der Haut verspüre. 

Die Haut hat sich nach dem Baden wirklich toll angefühlt und das tut sie auch jetzt, ca 11 Stunden nach dem Bad, noch immer. Ich bin sehr begeistert von dem Produkt.



So, nun hab ich euch erstmal genug belästigt.
Ich bedanke mich fürs Lesen und freue mich schon auf Kommentare, Anregungen und Tipps.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Bis bald!

eure 'Lia~

Kommentare:

  1. tolle Sachen hast du eingekauft. Besonders die Duschcreme von treaclemoon ist klasse :) <3
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ja das sind wirklich tolle Sachen! :)
    Sehr knallig teilweise, aber zB die duschcreme hatte ich mit Ingwer und die war so klasse *______*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also die hier is auch einfach nur toll :D ich denke ich werde mehr davon kaufen :D

      Löschen
  3. Sind ein paar super Sachen dabei! Diese Duschcreme von Treaclemoon möchte ich auch unbedingt
    lg Katharina
    http://ilyaquelaveritequiblesse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. ist der manhattan intense lip and cheek balm gut? :-)
    ich muss mir auf jeden fall wieder ein duschgel von treaclemoon kaufen :-)
    http://joulinaxoxo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also farblich is er toll, aber den Härtetest hat er leider nicht bestanden.
      Ich bin Raucher und durfte gestern arbeiten (Nachtschicht) und nach 2 Stunden war kaum noch was zu sehen vom Lipbalm. Außerdem haben sich meine Lippen total spröde angefühlt und ich wollte dauernd dran rum knibbeln...
      also für mich nicht zu empfehlen, ich werd die auch nicht mehr kaufen ^^'
      da is mir normaler Lippenstift lieber :D

      Lg

      Löschen
  5. Ja, das kenne ich selber nur zu gut! Ich liebe es einfach ganz viele neue Produkte zu kaufen und sie dann Zuhause stolz zur Sammlung dazu zu legen! :-)

    Bei mir findet momentan ein Gewinnspiel statt, schau doch mal rein! :-)
    http://lisagermanotta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du aber ne tolle Ausbeute gemacht.. ich hab mir vorgenommen, jetzt nicht mehr so oft Beautyprodukte einzukaufen.. da ich eh schon genug habe.. nunja.. leider geht der Plan nicht ganz auf :D

    Liebste Grüße
    Kristin www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, das kenn ich nur zu gut :D aber es wird schon um einiges besser bei mir :D

      Löschen